You are currently viewing Ein Besuch beim Roten Kreuz Tessin

Ein Besuch beim Roten Kreuz Tessin

Nachdem ich mehrere Monate lang eingeladen worden war, folgte ich am Freitag, 31. März, der Einladung der Sektion Sottoceneri des Schweizerischen Roten Kreuzes. Es war eine gute Gelegenheit, die Geschichte meiner Bücher über die Schweiz zu erzählen, Dozenten und Experten zu treffen, die meine Bücher bereits verwenden, und die angenehme Atmosphäre zu nutzen, um sie einem neuen Publikum vorzustellen.
Ich danke dem Tessiner Roten Kreuz, Sektion Sottoceneri, für die Einladung und die Möglichkeit, in mir die Wichtigkeit der Mission, die ich mir selbst gegeben habe, wieder aufleben zu lassen: der Welt von der Schweiz zu erzählen.